Konzept

Das Stellwerk³ Veranstaltungskonzept mit dem Hut

Bis auf ganz wenige Ausnahmen ist bei allen Konzerten
im Stellwerk³ der Eintritt frei.

Bei uns bewerben sich durch die Bank und quer Beet junge, alte, neue, erfahrene Bands unterschiedlichster Musikrichtungen, die gerne zeigen wollen, was sie so draufhaben, bekannt werden oder auch einfach nur Bühnenerfahrung sammeln wollen.

Diese Bands bekommen von uns nicht nur die Bühne zur Verfügung gestellt, sondern das Stellwerk³ übernimmt neben den Werbekosten selbstverständlich auch die anfallenden GEMA-Gebühren und Beiträge für die Künstlersozialkasse.

Damit die Bandmitglieder nicht verhungern und verdursten, bekommen Sie ebenfalls kostenfrei am Konzertabend vom Stellwerk³ Team eine Mahlzeit sowie die Getränke rund um den Auftritt. Bei Bedarf stellen wir auch eine Übernachtungsmöglichkeit.

Alle bei uns im Stellwerk³ auftretenden Bands
lassen im Laufe des Konzerts den Hut herumgehen.

Wenn Sie also einen schönen Abend bei uns verbracht haben, Ihre Freude an der Musik hatten und es auch sonst einfach genießen bei Live-Konzerten im Stellwerk³ dabei zu sein, so zeigen Sie es bitte den Künstlern mit Ihrer Spende. Die vielen unsichtbaren Anstrengungen die im Hintergrund laufen, wie Proben, Beschaffung der Musikinstrumente und entsprechender Notensätze, die Anreise und natürlich das Talent und die Qualität der Darbietung verdienen es, vom Publikum nicht nur mit Applaus honoriert zu werden.

Alle Hut-Spenden gehen direkt
und ohne Abzug an die Künstler.

Mit diesen Spenden unterstützen Sie nicht nur die Künstler, sondern tragen auch Ihren Beitrag dazu bei, dass es im Stellwerk³ auch zukünftig ein so tolles, kulturelles Angebot ohne Eintritt und erhöhte Preise gibt.